Wichtigste Stationen und Auszeichnungen

Als erste Schweizer Band wurde »tré« im Februar 2006 in der Zeitschrift »Jazz thing« im Rahmen der Reihe »Next Generation « vorgestellt. Damit verbunden war die Veröffentlichung ihrer ersten CD »fundamental music« (Double Moon Records) sowie Auftritte u. a. im Kölner Stadtgarten und am Jazzfestival Burghausen. Seither spielte die Band zahlreiche Club- und Festivalauftritte im In- und Ausland, tourte im Rahmen von Suisse Diagonales Jazz durch die Schweiz und gewann 2007 den mit CHF 10‘000.- dotierten ZKB Jazzpreis. 

© Bernhard Bamert

Booking:Bernhard Bamert 

bernhard.bamert@gmx.ch

Mobile  ++41 79 653 75 77

 

 

 

 

 

 

 

 

NEWS

CD "edle Einfalt"bei double moon records erschienen